Schwingungsmessung - Auswuchten - Zustandsüberwachung

Willkommen bei der IBIS GmbH

Ein Unternehmen der Hofmann-Global-Gruppe

Ihr Partner für Schwingungsmessung, Auswuchten, Maschinenzustandsüberwachung

Bitte informieren Sie sich auf diesen Seiten über unsere Produkte und Dienstleistungen.
Fordern Sie detaillierte technische Unterlagen und Angebote an, oder sagen Sie uns Ihre Meinung zu den hier vorgefundenen Informationen.

Aktuelle Infos

IBIS hat die Weichen für die Zukunft gestellt

IBIS GmbH wird ein Unternehmen der Hofmann-Global-Gruppe

Liebe Kundin, lieber Kunde,

seit 1994 lenken Herr Gerd Rech und Herr Jürgen Krause die Geschicke von IBIS. Aus einem 2-Mann Ingenieurbüro ist ein respektables und erfolgreiches Unternehmen gewachsen. IBIS Produkte und Dienstleistungen haben sich mittlerweile weltweit einen guten Namen verdient. Das verdanken wir unseren Mitarbeitern und besonders auch unseren treuen und langjährigen Kunden. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bei Ihnen bedanken!

Um die Zukunft von IBIS langfristig zu sichern war nun der richtige Zeitpunkt, eine gute Unternehmensnachfolgeregelung zu treffen. Mit dem Verkauf unserer Gesellschaftsanteile zum 31.12.2021 an die Hofmann-Global-Gruppe, Pfungstadt, haben wir gemeinsam eine sehr gute Lösung gefunden, die gerade auch für unsere Kunden interessant und aussichtsreich sein wird.

Hofmann ist seit Jahrzehnten eine bekannte Größe im Bereich der Schwingungsmess- und Auswuchttechnik und bietet innovative und intelligente Lösungen im Bereich der Auswuchttechnik. IBIS und Hofmann verbindet bereits eine langjährige gute Zusammenarbeit als Fachkollegen und nicht als Wettbewerber. Die IBIS-Produkte werden daher nicht nur weiterhin verfügbar sein, sondern auch weiterhin gepflegt und weiterentwickelt werden. Auch von unserem besonderen schwingungstechnischen Dienstleistungsangebot werden Sie weiterhin profitieren können.

Die gebündelten Entwicklungskompetenzen, gemeinsamen Erfahrungen sowie gemeinsames Know-How schaffen Synergieeffekte für noch besseren Kundenservice und ermöglichen interessante Neuentwicklungen. Seien Sie z.B. gespannt auf unsere neue digitale Schwingungssensor-Baureihe DigiVib die 2022 in den Markt eingeführt wird.

Was ändert sich nun für Sie als Kunde ab dem neuen Jahr?

Für das Jahr 2022 bleiben zunächst alle Ansprechpartner gleich, es werden neue dazukommen. Alle Adressdaten, Telefonnummern, Emailadressen, Bankverbindungen bleiben unverändert.

Alle Produkte und Dienstleistungen sind weiterhin erhältlich, neue aus der Hofmann-Gruppe werden dazukommen.

Herr Daniel Kircher wird ab 01.01.2022 als Geschäftsführer der IBIS GmbH eintreten, Herr Jürgen Krause bleibt für 2022 weiterhin als Geschäftsführer tätig.

Herr Gerd Rech tritt in den Teil-Ruhestand, wird aber 2022 für Sie als Ansprechpartner noch zur Verfügung stehen.

Der komplette IBIS-Mitarbeiterstamm bleibt bestehen, es werden neue Mitarbeiter hinzukommen um gemeinsam den Generationswechsel möglichst reibungslos zu gestalten.

Bitte schenken Sie uns und den neuen „IBISen“ weiterhin Ihr Vertrauen, damit wir Sie auch in Zukunft bestmöglich bedienen können.

Betreffend Teilebeschaffung:
Leider bekommen auch wir mittlerweile die Auswirkungen der Materialverknappungen an den Märkten zu spüren. Dies betrifft sowohl elektronische Bauteile, als auch Kabel und mechanische Komponenten. Die Lieferzeiten steigen und die Einkaufspreise leider ebenso. Dadurch sehen wir uns gezwungen unsere Preise für verschiedene Teile an die Situation anzupassen.

Wir empfehlen Ihnen unsere Produkte möglichst frühzeitig zu bestellen.

Wir hoffen dass Sie uns weiterhin Ihr Vertrauen schenken. 
Bleiben Sie gesund!